Slider

Anstieg des Biomethan-Anteils bei CNG-Kraftstoff

Der Industriekreis CNG-Mobilität, eine Gruppe von Unternehmen und Verbänden aus der Automobil- und Energiewirtschaft sowie von Infrastrukturbetreibern und Anbietern erneuerbarer

Die „Nationale Plattform Mobilität“ (NPM) hat neue Zielszenarien veröffentlicht: Demnach sollen bis 2030 bis zu drei Millionen Fahrzeuge mit CNG-Antrieb auf deutschen Straßen unterwegs sein. Foto: ERDGAS/Danny Kurz

Kraftstoffe wie Biomethan, hat über den Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) neue Geschäftszahlen veröffentlicht: Sowohl die Anteile von regenerativem Biomethan am gesamten CNG-Kraftstoff in Deutschland als auch die Anzahl der CNG-Stationen, die zu 100 Prozent regeneratives Methan als Kraftstoff anbieten, haben demnach Rekordwerte erreicht und sich jeweils fast verdoppelt. Es wird erwartet, dass Mitte 2020 ein durchschnittlicher Biomethan-Anteil am Kraftstoff CNG von mindestens 50 Prozent erreicht wird. Damit verzeichne Biomethan, so der Industriekreis weiter, ein kontinuierliches Wachstum. (jr)

www.dvgw.de